TRAINING IM TATV

PROFESSIONELL TRAINIEREN
Entdecke die Welt des Tennis im TATV

Die fantastischen VIER …. Seniorenmannschaften. Eine Ehrung jagt die andere.....

Nach den Ehrungen für sportliche Leistungen im Spieljahr 2017 in der Peterskirche durch den TV Vaihingen stand nun der Ehrungsabend der Stadt Vaihingen an. 

Die Ehrungen wurden wie gewohnt durch den Oberbürgermeister Herrn Gerd Maisch, assitiert vom Sportreferent der VKZ Herrn Michael Nachreiner, durchgeführt. Es ist schon erstaunlich wie beständig und mit wieviel Freude und Elan unsere Seniorenmannschaften ihren geliebten Tennissport zelebrieren. Die Erfolge reihen sich wie an einer Perlenschnur auf.

Die Damen 60 errangen einen sehr guten 3. Platz in der höchsten Spielklasse, der Regionalliga Südwest.

 

Die Herren 60 steigen als Meister der Württembergliga in die Regionalliga Süd-West auf.

 

Die Herren 70 errangen in der Oberligastaffel den 3. Platz im Endklassement.

 

Die Herren 75 sind nun als vierfache Wiederholungstäter wieder Meister in der Württembergstaffel geworden.

Auch unserer Mixed 60+ Mannschaft war kein Gegner ebenbürtig und wurde souverän ebenfalls zum dritten Mal in Folge Meister.

Und ganz aktuell, die Herren 60 erspielten sich gerade in der Winterhallenrunde der Staffelliga gegen den bisherigen Tabellenführer TC Ödheim mit einem klaren Sieg die Meisterschaft in diesem Wettbewerb. Siehe gesonderten Bericht.

Aufstieg in die Regionalliga Süd-West, Meister in der Mixed60+ - Runde und Meister in der Winterhallenrunde - die Herren 60 haben somit das begehrte „Triple“ erreicht.

Da die Senioren auch beim feiern ein gutes Durchhaltevermögen beweisen, gebührt ihnen auch in dieser Disziplin ein Platz auf dem obersten Siegertreppchen :-)

 VKZ Ehrungen 20180316 V2

!Späßchen!

© Erich Jung 2018