TRAINING IM TATV

PROFESSIONELL TRAINIEREN
Entdecke die Welt des Tennis im TATV

.TA TV Vaihingen 1 – TC Kornwestheim 1  5:1

 Im dritten Spiel in der Hallenrunde wollte die Mannschaft der Herren 60, wie vorgenommen, wieder etwas geraderücken.

Gegen den TC Kornwestheim hatte man ja noch eine Rechnung offen. Nachdem man im Hinspiel gerade mal mit drei Spielen Unterschied das Nachsehen hatte, sollte in heimischer Halle der Zeiger des Erfolges wieder in unsere Richtung ausschlagen.

Konzentriert und fokussiert wollte man dieses Vorhaben in die Tat umsetzen.
Mit viel Spielfreude und schönen Aktionen dominierten Achim und Erich mit jeweils 6:1 und 6:1 ihre Gegner die damit keine Chance auf ein besseres Ergebnis hatten.

An Position zwei und Grippe geschwächt kämpfte Hans gegen einen gleichwertigen Gegner. Bis zum Spielstand von 5:5 sah man tolle Ballwechsel und enge Spiele. Leider verletzte sich der Gegenspieler bei diesem Spielstand schwer am Knie und musste aufgeben. Wir wünschen ihm gut Besserung und schnelle Genesung.

Uwe, unsere Nummer eins, hatte an diesem Abend die schwerste Aufgabe. Nach hartem Kampf mit langen und rassigen Ballwechseln musste er sich leider mit 4:6 und 2:6 geschlagen geben.

Die Doppel mit Uwe & Achim und Hans & Erich wurden beide gewonnen. Beide Doppel der Gegner mussten leider verletzungsbedingt aufgeben.

Das Ergebnis von 5:1 ermöglicht uns nun, trotz noch einem ausstehenden Spiel gegen Freiberg, weiter den Gruppensieg im Auge zu behalten.
Dieses Spiel findet auswärts am 16. März in Freiberg statt.

 Hier geht’s zu den Details: WTB-Seite

 

© E. Jung